Für eine erfolgreiche Bewerbung als Physiotherapeut, Pflegedienstleitung und Medizintechnischer Assistent bei unseren kooperierenden Gesundheitsinstitutionen haben wir Ihnen einige Bewerbungstipps zusammengestellt.

Bewerbungsschreiben:

Für Ihre Bewerbungsunterlagen kann ein Bewerbungsschreiben von Vorteil sein, jedoch ist dies für eine Bewerbung mit der TMI optional.

Anhand des Bewerbungsschreibens geben Sie uns und Ihrem angestrebtem Arbeitgeber die Möglichkeit Sie besser kennenzulernen und ein Interesse zu wecken. Wenn Sie sich dafür entscheiden ein Bewerbungsschreiben einzureichen, sollten Sie folgende Aspekte beachten:

  • Stärken definieren
  • Motivation bezüglich der Stelle erläutern
  • Berufliche und persönliche Ziele darstellen
  • Die Länge sollte max. eine Din A4 Seite sein
  • Das Bewerbungsschreiben sollte keinen irrelevanten Fähigkeiten und Rechtfertigungen enthalten

Lebenslauf:

Damit Sie auch mit Ihrem Lebenslauf überzeugen können, gibt es einige Aspekte, die Sie beachten sollten. Dazu gehören Struktur, Übersichtlichkeit, Einheitlichkeit und Aktualität. Sobald sich diese vier Aspekte in Ihrem Lebenslauf wiederspiegeln sind Sie auf dem besten Wege ihrer angestrebten Stelle näher zu kommen. Zu den Inhaltlichen Aspekten zählen Ihre Kontaktdaten, Ihr beruflicher Werdegang, Ihr Bildungsweg und ein angemessenes Foto. Bezüglich Ihres beruflichen Werdegangs ist es wichtig, dass Sie Ihre Erfahrungen in einer chronologischen Reihenfolge mit dem zugehörigen Zeitraum (Monat, Jahr) angeben. Zudem sollten irrelevanten Informationen vermeiden, die dafür sorgen, dass Ihr Lebenslauf zu lang wird (Grundschule oder Schülerpraktikum). Nachdem Sie alle Punkte beherzigt haben können Sie uns Ihren Lebenslauf als PDF Datei zusenden.

Bewerbungsfoto:

Mit Ihrem Bewerbungsfoto sind Sie in der Lage sich bei uns und Ihrem angestrebten Arbeitgeber visuell vorzustellen. Versuchen Sie einfach mit einem natürlichen Lächeln bei Ihrem Bewerbungsfoto einen sympathischen Eindruck zu hinterlassen. Es ist auch ratsam sich entsprechend zu kleiden und sich auch wohl zu fühlen. Des Weiteren sollten Sie darauf achten einen dezenten Hintergrund zu wählen, der farblich zu Ihrer Kleidung passt, damit der Hintergrund nicht im Fokus steht. Senden Sie uns bitte Ihr Bewerbungsfoto auch zusätzlich zu.

Bewerbungsgespräch:

Durch eine gute Vorbereitung sind Sie in der Lage Ihre Chance auf ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch zu erhöhen. Deshalb ist es ratsam relevante Informationen über Ihren angestrebten Arbeitsplatz und Arbeitgeber zu sammeln. Damit Sie auch einen positiven Eindruck hinterlassen können, sollten Sie relevante Fragen vorbereiten. Dies zeigt Ihrem Gesprächspartner, dass Sie engagiert und interessiert sind.

Bewerbungstipps für die Schweiz:

Für die Schweiz gelten bestimmte Voraussetzungen für die Diplomanerkennung, die erfüllt werden müssen. Des Weiteren gelten hier die vorgenannten Tipps. Auf unserer Seite Arbeiten in der Schweiz erhalten Sie noch weitere Informationen zu einer Karriere in der Schweiz.

Für weitere Fragen zu unseren Bewerbungstipps stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen!

Initiativbewerbung

Nicht die passende Stelle gefunden? Dann ergreifen Sie jetzt die Initiative!

Kontaktieren Sie uns

TMI GmbH
Nobelstraße 3-5
41189 Mönchengladbach

Tel.: +49 (0)2166 989 31 01
Fax: +49 (0)2166 965 12 49

E-Mail: info@tmi-jobservices.de

TMI verwendet Tracking-Cookies. Diese Cookies speichern anonyme Daten über Ihren Besuch, um die Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.